Der Lusttöter

Illegale Fütterungen

vergammelte Rüben zum Anlocken von Wildschweinen "Luderplatz" zum Anlocken von Füchsen
"Kirrung" im Haferwildacker - der Hochsitz steht gleich daneben. Kirrung im Wald. Mit Kirrungen sollen Tiere angelockt werden - damit der Jäger leichter schießen kann...
Ca. 10 Liter Mais, davor eine Kirrung Futterstelle
verdorbener Mais unerlaubte Weizenbeimischung
Jäger locken mit Futter: offene Maiskirrung - direkt vor dem Hochsitz... Gefahr für Tier und Mensch
Ca. 70 Tonnen Wildfutter am Hochsitz Apfeltrester, Mais und Hafer
Apfeltrester und verschiedene Getreidesorten Maiskirrung
Biomüll vor einem Fuchsbau Vor diesem Hochsitz fanden Tierschützer eine abgeschossene Ente
Ente vor Hochsitz Erschossene Ente
Streng verboten - wird trotzdem gemacht: Fisch am Luderplatz - zum Anlocken von Wildtieren Fisch und schimmeliger Mais-Kleie-Matsch - Seuchengefahr!!!
Jäger-Futterplatz Futter aus dem Topf
Futterbahnen vor einem Hochsitz Jäger locken an mit Futter - und erschießen Kitz und Mutter
Streng verboten wegen Seuchengefahr: Tote Haustiere zum Anlocken von Wildtieren - von Tierschützern im Jagdrevier gefunden Tierschützer räumen auf
Fütterung oder Kirrung Hauskaninchen am Luderplatz - streng verboten wegen Seuchengefahr!
Jägerambiente Jägermüll
Jägerambiente II Handschuh zum Mengenvergleich
Kleie und Mais offen (= Fütterungsmissbrauch) Luderplatz und Kirrung zum Anlocken und anschließendem Abknallen von Wildtieren
Mais offen (= verboten) Verdorbener Mais
Rehkadaver vorm Hochsitz Schafffell, Fischabfälle zum Anlocken von Tieren
Schimmeliges Futter und Plastik Süße Teilchen zum Anlocken - streng verboten wegen Seuchengefahr
Von Jägern angelegter Luderplatz oder Tierfriedhof Unerlaubte Kirrung